BHMS Game of the Year 2004 OFFIZIELLE SEITEN - OFFICIAL SITE Richard Burns, 2001 World Rally Champion
SIMULATION DES JAHRES 2004 RICHARD BURNS, 2001 WR CHAMPION
Game of the Year 2004 MITWIRKENDE Game of the Year 2004
Die Computersimulation Richard Burns Rally wird entwickelt
im Auftrag des britischen Verlegers SCi Games Ltd
vom schwedischen Softwarestudio Warthog
in Zusammenarbeit mit dem Rallye-Weltmeister 2001, Richard Burns.
In Deutschland wird das Programm vertrieben von Ubi Soft.
Die folgende Liste zeigt einige uns bekannte wichtige Mitwirkende.
Wer weiteres Material besitzt, schreibe bitte an material@richardburnsrally.de

RALLYEFAHRER

Richard Burns
Rallyefahrer, Richard Burns Wikipedia
Rallye-Weltmeister 2001, Rallye-Vizeweltmeister 1999 & 2000

Richard Burns ist seit einem frühem Stadium an der Entwicklung des Programms beteiligt und hat Schlüsselbereiche der Simulation geprägt, angefangen von einem realistischen Streckendesign bis hin zum realen Fahrzeugverhalten. In Richard Burns Rally hilft Richard den Spielern als Mentor bei ihrer Rallyekarriere.

weitere Informationen: Richard Burns

Robert Reid
Rallye-Copilot, robertreid.co.uk
Rallye-Weltmeister 2001, Rallye-Vizeweltmeister 1999 & 2000

Robert Reid ist seit 1991 Copilot von Richard Burns, und zusammen haben sie alle internationalen Erfolge erzielt. Für Richard Burns Rally hat Robert die Streckenansagen (Pacenotes) entworfen und spricht diese auch selbst (in der englischsprachigen Version). Er steht den Spielern somit in allen Rennen als Copilot zur Verfügung.

weitere Informationen: Robert Reid

Simon Redhead
Rallyefahrer

Simon Redhead und sein Team sind ebenfalls als Rallye-Profis bei der Erstellung von Richard Burns Rally beteiligt, indem sie als Ansprechpartner für die vielen Detailfragen zur Verfügung standen, welche ständig auf Neue entstehen, z.B. hinsichtlich realistischer Car-Setups bei bestimmten Rallyes. Seit der Pirelli-Rallye 2004 ist Simon's Subaru Impreza zudem das offizielle RBR-Promotionfahrzeug.

Foto: Simon's Subaru Impreza (mit R.Reid und P.O'Luanaigh)

DESIGNER

Patrick O'Luanaigh
Creative Director (Produktionsleiter), SCi Games, sci.co.uk

Von Patrick O'Luanaigh stammt wahrscheinlich die Idee und das Konzept zu Richard Burns Rally, für welches der britische SCi-Verlag anschließend Kooperationen mit dem schwedischen Warthog-Studio und Richard Burns einging.

weitere Informationen: Video-Interview

Dennis Gustafsson
Creative Director (Produktionsleiter), Warthog Schweden, warthog.se

Dennis Gustafsson hat als Leiter des Warthog-Softwarestudios das Programm entworfen und ist für die Realisierung der Inhalte verantwortlich. Zuvor bereiste er die Veranstaltungsorte von Richard Burns Rally und erstellte eine umfangreiche Datensammlung, auf deren Basis das Programm entstand.

weitere Informationen: Entwickler-Tagebücher

PRODUZENTEN & CO-DESIGNER

Peter Hickman
Senior Producer (Leitender Produzent), SCi Games, sci.co.uk

Peter Hickman ist beim britischen SCi-Verlag für die Produktion des Programms verantwortlich, d.h. er koordiniert alle Beteiligten und achtet darauf, dass sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt.

weitere Informationen: Interview

Luke Timms
Assistant Producer (Produktionsassistent), SCi Games, sci.co.uk

Luke Timms ist beim britischen SCi-Verlag die rechte Hand von Peter Hickman und ebenfalls für die Produktion des Programms verantwortlich, d.h. er koordiniert die Beteiligten und achtet darauf, dass sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Luke ist der richtige Ansprechpartner für spezielle Dinge wie Bug-Reports und Lokalisationsfragen.

weitere Informationen: RBR-Demoveranstaltung

Fredrik 'Fozz' Alfredsson
Designer und Künstler, Warthog Schweden, warthog.se

Fredrik Alfredsson ist beim Warthog-Softwarestudio die rechte Hand von Produktionsleiter D. Gustaffson und ebenfalls am Design des Programms beteiligt. Fredrik arbeitet zudem als Allround-Talent an allen möglichen Dinge, vor allem an der Realisierung der Strecken von Richard Burns Rally. Fredrik ist unter dem Nick 'Fozz' das aktivste Mitglied von Warthog im englischsprachigen BHM-Forum.

WEITERE MITARBEITER VON SCI

Emily Britt
PR-Managerin, SCi Games, sci.co.uk

Emily Britt sorgt beim britischen SCi-Verlag für die europäische Öffentlichkeitsarbeit von Richard Burns Rally und ist deshalb oft auf Reisen zur Vorstellung des Programms.

weitere Informationen: Newcastle-Event 2004

Kerri Flaus
Produkt-Managerin, SCi Games, sci.co.uk

Kerri Flaus sorgt beim britischen SCi-Verlag dafür, dass Richard Burns Rally möglichst erfolgreich ist. Sie kümmert sich zusammen mit E.Britt u.a. auch um die Pressearbeit und ist für uns immer da, wenn wir Bedarf nach einem bestimmten Material haben. Danke, Kerri!

WEITERE ENTWICKLER BEI WARTHOG

Eero Piitulainen
Leitender Physik-Programmierer, Warthog Schweden, warthog.se

Eero Piitulainen ist beim Warthog-Softwarestudio für die brillante Physik von Richard Burns Rally verantwortlich. Er setzt somit die komplizierten physikalischen Prozesse der Wirklichkeit in Computermodelle um, z.B. die Arbeitsweise eines Fahrzeugmotors.

weitere Informationen: die Motoren-Simulation

Che Lalic
Audio-Programmierer, Warthog Schweden, warthog.se

Che Lalic ist beim Warthog-Softwarestudio für die realistische Audiowiedergabe von Richard Burns Rally verantwortlich. Sein Fachgebiet ist die 3D-Raumklang-Simulation der Fahrzeuge auf den verschiedenen Strecken unter verschiedenen Fahrbedingungen.

weitere Informationen: die Audio-Simulation

topback to top Richard Burns Rally
© 2004 SCi Games Ltd (UK) & Ubi Soft (Germany)
Developers: Warthog (Sweden) & Richard Burns
All other trademarks belong to their respective owners
richardburnsrally.de
© 2004 Fiebach & Fischer
e-mail: webmaster
Imprint - Impressum